Bauelemente E. Orth
Bauelemente E. Orth

Roma Rolltore und Deckenlauftore

Rolento Rolltor

 

Menschen brauchen Platz. Autos auch. Und die Ski. Und die Fahrräder. Und das Surfbrett. Und und und. Dafür haben manche Garagenbesitzer den Platz an der Decke auserkoren. Sei es für Material das an der Decke abgehängt werden soll, oder weil ein Zugang in der Decke nicht verbaut werden kann. Hier spielt ROLENTO von ROMA alle seine Vorteile aus. Sie benötigen lediglich einen 230 Volt Anschluss und den Rest erledigt der ROMA Fachpartner in gerade mal einem Tag. ROLENTO bietet das Mehr an Platz: Da sich das Tor platzsparend in einem Kasten aufrollt bleibt die Decke als Stauraum verfügbar. Ebenso an den Seiten – durch platzsparende Führungsschienen können Sie ab sofort bequemer und sicherer in Ihre Garage ein- und ausparken. Zudem benötigt ROLENTO nicht wie ein Schwingtor Raum beim Öffnen und schließen. Der Platz vor dem Tor bleibt vollständig nutzbar. Neben der hochwertigen Aluminiumkonstruktion gibt es eine Vielzahl an standardisierten und individuellen Zusatzfeatures, die eine Garage zum dem machen, was sie sein soll: Mehr als nur das Haus fürs Auto. Sondern das Haus für alles andere, was nicht ins Haus gehört. Für sehr hohe Tore steht der große Bruder B3 / 77 zur Verfügung.

 

Gecco Deckenlauftor

 

GECCO ist das Deckenlauftor von ROMA, das sich perfekt für die Renovierung eignet. Es wird unter die Decke montiert und eignet sich durch seine kompakte Bauweise auch für sehr schmale oder niedrige Garagen ohne Sturz. Mit der serienmäßigen Funksteuerung entfällt das lästige Aussteigen zum Öffnen des Tores. In der Regel kann es innerhalb von nur einem Arbeitstag installiert werden und verfügt über eine herausragende Sicherheitstechnik: Die Panzersicherung hält Diebe von einem schnellen Zugriff ab und Verletzungen werden durch den Hindernis-Stopp und die vollständige Abdeckung der sonst üblich offen liegenden Technik vorgebeugt. Komfort und Sicherheit sind Trumpf – auch bei diesem Produkt von ROMA.

Silento Deckenlauftor

 

SILENTO von ROMA vereint eine Vielzahl an Innovationen: Die bewährte Gleittechnik garantiert Laufruhe, im Zusammenspiel mit dem SIMA Antrieb läuft und stoppt das Tor sanft. Ein beidseitig vollgekapselter Druckfedermechanismus hält den Panzer in jeder Position und gleicht so das Gewicht aus (Duo Balance System).


Selbst bei Ausfall des Motors oder einem Bruch der Federn bleibt das Tor in der momentanen Position. Der Antriebsmotor sitzt in der Mitte des Garagentors und ermöglicht selbst bei niedriger Deckenhöhe große Breiten.

Protego Rollgittertor

 

Hochwertig gekapselte Aluminiumkonstruktion, gepaart mit modernster Antriebstechnik und einer edlen und filigranen Optik. Das ist PROTEGO von ROMA – das automatische Aluminium Rollgitter. Auf Basis des ROLENTO-Systems vereint es dessen Vorzüge mit einer einzigartigen Optik. PROTEGO gibt es sowohl als Blendkappen- wie auch als Flanschplattentor mit 3 verschiedenen Rollgitterbehängen. Dazu kommt das Mehr an Platz: Da sich das Tor platzsparend in einem Kasten aufrollt bleibt die Decke als Stauraum verfügbar. Ebenso an den Seiten – durch platzsparende Führungsschienen können Sie ab sofort bequemer und sicherer in Ihre Garage ein- und ausparken. Zudem benötigt auch PROTEGO natürlich keinen Raum beim Öffnen und schließen. Der Platz vor dem Tor kann optimal genutzt werden. Neben der hochwertigen Aluminiumkonstruktion gibt es eine Vielzahl an standardisierten und individuellen Zusatzfeatures, die eine Garage zu dem machen, was sie sein soll: Mehr als nur das Haus fürs Auto. Sondern das Haus für alles andere, was nicht ins Haus gehört.

Torprofiele

 

Ihr Gestaltungsanspruch sollte nicht vor Ihrer Garage Halt machen. Im Gegenteil. Mit den verschiedenen Profilen für die ROMA Garagentore haben Sie vielfältige Möglichkeiten Ihrer Individualität den passenden Ausdruck zu verleihen. Dabei steht für uns jedoch immer eins an aller erster Stelle: Qualität. Denn alle unsere Aluminium-Profile sind doppelwandig und durch eine umweltfreundliche Schäumung äußerst stabil und auf Langlebigkeit ausgelegt. Je nach Garagentor- und Profiltyp sind die Profile in über 60 attraktiven Farben erhältlich. Lassen Sie also Ihrer Kreativität freien Lauf und wählen Sie das Profil, das zu Ihrem Typ passt. Egal, ob Sie nun ein Designprofil wählen, ein Profil mit Lichtfensterlamellen oder ein Lüftungsprofil – wir haben die passende Lösung für jede Garage.

Torbedienung

 

Das waren noch Zeiten: Bei Wind und Wetter aus dem Auto hechten, den Schlüssel für die Garage suchen, den Schlüssel fallen lassen, den Schlüssel auf dem Boden suchen und dann noch mit viel Kraft das Tor auf wuchten. Während dieser Zeit hatte man genügend Gelegenheiten richtig nass zu werden und sich eine veritable Erkältung zu holen. Tja, früher war nicht alles besser. Wir haben uns gedacht, dass man ruhig auch mal Sitzenbleiben kann und die wichtigen Dinge einfach per Knopfdruck bedient. Aus diesem Grund sind alle ROMA Deckenlauftore serienmäßig mit Funkfernsteuerung ausgestattet und unsere Rolltore können ohne Aufwand damit ausgerüstet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erik Orth